Fünkchenmarsch

Hubertusfünkchen

Köln-Brück
Mir sin de Hubertusfünkche, mit bringe Spass he rin,
denn all mir Hubertusfünkche han stets ne löstge Sinn.

1.Wenn mir in dä Saal entrecke, stonn he alle op,
et weed de Trumm jeklopp, mir Funke sin jood drop!
Doch dann loht üch falle, denn dä Rest , dä mache mir.
Luurt, mir wibbele, höppe, danze krüzz un quer.

Mir sin de Hubertusfünkche, mit bringe Spass he rin,
denn all mir Hubertusfünkche han stets ne löstge Sinn.

2. Morjens dunn mir liere, setze all still en dr Bank,
doch meddags, Jott sei Dank, jonn mir heim un an dr Schrank.
Mit Funkeuniform jonn mir dann flöck nom Kirchturm hin,
han nur wibbele, höppe, danze noch im Sinn.

|:Mir sin de Hubertusfünkche, mit bringe Spass he rin,
denn all mir Hubertusfünkche han stets ne löstge Sinn.:|


Text und Musik: Andreas Biertz